Die täglichen Ergüsse der Spammer, Phisher und Nervensägen

Dem Betrug auf der Spur Wer einen eigenen Internetanschluss besitzt, der darf sich in der Regel auch über ein Postfach freuen. Leider wird diese Freude immer wieder gerne betrübt, denn wer regelmäßig das Postfach nutzt, der wird stetig auf neue Werbemails stoßen. Die Datensammler im Netz sind fleißig und Tag für Tag werden unzählige solcher Werbemails an alle Mailadressen verschickt, die in irgendeiner Datenbank auftauchen. Diese Mails sind aber nicht nur lästig, sie können auch eine große Gefahr bedeuten. Doch welche Folgen kann das Öffnen derartiger Mail eigentlich haben? Ein…

>> Anschauen <<

Spammer Nerven die Welt – Hilfen & Informationen

Jeder kennt wahrscheinlich das Problem: Es kommt eine E-Mail an und niemand weiß genau, von welcher Adresse diese Nachricht abgesendet wurde. Diese sogenannten Spammails und Phishingmails verbreiten sich wie ein Lauffeuer durch das Netz und der User kann eigentlich nichts dagegen tun. Oder gibt es vielleicht doch Möglichkeiten, wie sich so eine Spammail Flut verhindern lässt? Auf www.spammen.org lassen sich viele nützliche Tipps und Tricks finden, wie den Spammails & Phishingmails das Handwerk gelegt werden kann. So gibt es durchaus einige Sicherheitsprogramme, die sich darauf konzentrieren und sehr wirksam sind.…

>> Anschauen <<

Hinweise & Informationen zu Phishing Mails und Spam

Wie entstehen Spam und Phishingmails? Das Internet hat sich zur wichtigsten Informationsplattform entwickelt und natürlich lockt dieser große Erfolg auch Betrüger an. Diese wollen möglichst schnell an Ihr Geld, Wissen, geheime Informationen und schrecken dabei auch nicht vor irreführenden Mails zurück. Wer sich gerne im Internet bewegt, der bestellt natürlich auch den einen oder anderen Artikel. Mit der Angabe der persönlichen Daten und der E-Mail Adresse wird dieser Vorgang schnell abgeschlossen und alles funktioniert in der Regel reibungslos. Dennoch gibt es viele Hacker, die sich Zugang zu Ihrer Mailadresse verschaffen…

>> Anschauen <<